Chronik

DatumEreignis
10.03.2009Gründung des Burschen- und Madlverein Indersdorf e. V. (1. Vorstand: Andreas Köttig)
01.08.2009Übernahme des Maßkrugschieben-Stands am Marktfest
24.10.2009Erstes Hallenfest beim Klosterwirt Indersdorf
14.02.2010Erster Faschingswagen (Thema: Jamaika)
2010Erste Vereinstracht. Lila/Weiß karierte Hemden und schwarze Dirndl mit lila Schürzen
03.2011Wahl des neuen 1. Vorstands: Florian Böller
27.05.2011Erste Teilnahme beim Volksfesteinzug
18.06.2011Fertigstellung des Vereinstaferls
19.06.2011Teilnahme bei der ersten Fahnenweihe
29.10.2011Erstes Hallenfest in Hohenester-Halle in Glonn
14.12.2013Ausflug zum Christkindlmarkt Rosenheim
25.10.2014Erweiterung des Hallenfests auf zwei Tage. Freitag: Ü-30-Party, Samstag: Summer Revival Party
06.12.2014Partyzelt beim Advent am Kloster Christkindlmarkt
04.2015Erste Mithilfe beim Maibaum und der Maibaumwache
08.04.2015Wahl des neuen 1. Vorstands: Raimund Pöllner
05.06.2015Erster Hüttnausflug nach Wagrain
07.02.2016Cocktailhütte beim Faschingsumzug Inderdorf
04.06.2016Unterstützung der Hochwasseropfer in Simbach am Inn
11.03.2017Papiersammeln in Indersdorf
01.04.2017Teilnahme beim Ramadama Indersdorf
26.08.2017Erstes Wattturnier auf der Stockbahn Glonn
11.03.2018Gründung des Festausschusses für 11-jährige Jubiläum
02.2019Übergabe des Vereinsanhängers
01.05.2019Übernahme des Maifests vom Feuchten Club
23.05.2019Neues geschnitztes Vereinstaferl
07.09.2019Erstes Gaudi-Volleyballturnier
27.02.2020Neues Vereinslogo
02.2020Bestellung der Vereinsfahne
20.09.202011-jähriges Gründungsfest mit Fahnenweihe
Chronik des Burschen- und Madlverein Indersdorf e. V.